Ruhe in Frieden Henä

 

 

 

 

Liebe Fans und Freunde,

Wir müssen euch mitteilen, dass Heinz Haldi, unser ehemaliger Akkordeonist, nach kurzer, schwerer Krankheit viel zu früh von uns gehen musste.
Wir sind fassungslos und unendlich traurig. Es ist schier unmöglich die richtigen Worte zu finden.
Immer wieder kommen Bilder hoch – Bilder der gemeinsamen Zeit auf der Bühne, Bilder von unzähligen Musikproben hier auf der Schwarzenegg oder auch Bilder, wenn wir Heinz mit den Skis an seinem Arbeitsort am Rinderberg besucht haben. Wir denken gerne an die gemeinsame Zeit und all diese Momente zurück und behalten sie noch fester im Herzen.

Keiner hat die Oeschmusik und die Stücke von Grossvater Hans Oesch so gefühlvoll und echt wiedergeben können wie Du.
Du warst und bleibst ein Original und deine Musik wird für immer weiterleben. DANKE für so viele schöne und unvergessliche Musikstunden Henä!

Unser herzlichstes Beileid gehört den Angehörigen und Heinz’ Familie.

Mit tiefem Mitgefühl 
Familie Oesch 
Oesch’s die Dritten